Sascha Buchbinder

flattersatz.info ist das Online-Portfolio des Schweizer Journalisten und Historikers Sascha Buchbinder.

Porträt

Text als PDF

Personenkult: Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier ist ein Musterdeutscher: Er macht keine Fehler und ist ein bisschen sentimental. Der perfekte Kanzlerkandidat.

Der deutsche Aussenminister Frank-Walter Steinmeier ist so etwas wie der männliche Merkel: Wie bei Angela Merkel wird einem schwindlig, wenn man die steile Karriere nachzeichnen soll, wie bei Merkel ist sein Zugang zur Politik emotionslos, mechanisch und gemeinsam mit Merkel führt er in Deutschland die Charts der beliebtesten Politiker an.

Vor 2005 war Steinmeier der Schatten von Gerhard Schröder, sein Kanzleramtschef. Er ist ein Chrampfer. Wenn ihm jemand einen Blumenstrauss schenken würde, er würde ihn pressen und abheften, besagt die Legende aus jenen Tagen, als auf seinem Tisch «jeden Morgen ein Haufen Scheisse landete», wie es ein Insider formuliert. Steinmeier betreibt Politik wie ein Uhrmacher, zerlegt die Probleme, studiert die Einzelteile pingelig und setzt sie danach neu zusammen. Die Reformpolitik der Agenda 2010 war so ein Fall: eine Fülle neuer Zahnräder für das Getriebe der blockierten Republik. Die Wirkung für das Land kann sich sehen lassen. Die Wirkung für die SPD war verheerend: 230 000 Parteiaustritte und der Verlust des Kanzleramts. Steinmeier hatte übersehen, dass die Menschen nicht bloss neue Zahnräder, sondern auch ein Ziel brauchen. Heute übt er in Parteireden dosierte Aggression, pflegt den röhrenden Schröder-Sound. Momentan läuft alles darauf hinaus, dass Steinmeier Kanzlerkandidat der SPD wird. Weil sich Parteichef Kurt Beck mit emotionalen Eruptionen den Weg ins Kanzleramt verschüttet hat. So etwas passiert Steinmeier nicht. Wenn in ihm Gefühle hochkochen, dann mahlt bloss der Kiefer im massigen Gesicht, und Steinmeier schweigt – bis er die Gefühle in kalten Diplomatensprech gepresst hat. Die Deutschen mögen diesen Mann, der keine Fehler macht und der gern Klaus Hoffmann hört, einen Liedermacher, der Titel singt wie: «Geh nicht fort von mir» und «Jedes Kind braucht einen Engel».

© Sascha Buchbinder für «DAS MAGAZIN»

Dr. Sascha Buchbinder
Telefon: +41 (0)79 917 90 53
Email: nachricht [at] flattersatz.info